RHÖNRAD (MINDESTGRÖSSE 1.30M)

Ab 8 Jahren

Kursbeschrieb

 

Das Rhönrad ist ein Sportgerät, das aus zwei Reifen besteht, die durch sechs Sprossen – zwei einfache Stangen (Spreizsprossen), zwei Griffsprossen und zwei Brettsprossen – miteinander verbunden sind. Der Durchmesser des Rades variiert je nach Grösse des Turners, so dass der Turner fast gestreckt auf den Brettern stehen kann und sich an den Griffen hält. An den Brettern können Lederschlaufen, so genannte Bindungen, befestigt werden, in denen sich der Turner mit den Füssen festklemmen kann.
Die Rhönradturnerinnen des TV Höngg führen Dich mit viel Freude auf dem alten, wieder neu entdeckten Turngerät ein.

ACHTUNG: Für diesen Kurs musst Du mindestens 1.30m gross sein!


IMG_6735 Röhnrad2 Rhönrad3


ANBIETER/AUSKUNFT

Rhönradturnen TV Höngg

Nicole Schuhmacher
079 463 88 43
nschuhmacher@bluewin.ch
www.tvhoengg.ch